Wir suchen Verstärkung

Wir wollen uns verstärken und freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen

WIR SUCHEN

Projektassistenz (w/m/d)
in München

Zur Auschreibung Pdf.
Bewerbung an: karriere@bayerngrund.de

Projektassistenz München
WIR SUCHEN

Projektleitung Kommunale Entwicklungsprojekte (w/m/d)
in München

Zur Auschreibung Pdf.
Bewerbung an: karriere@bayerngrund.de

Projektleitung München
WIR SUCHEN

Projektleitung als Bauherrenvertreter (w/m/d)
in München, Nürnberg und Schweinfurt

Zur Auschreibung Pdf.
Bewerbung an: karriere@bayerngrund.de

Junior oder Senior Projektleitung München, Nürnberg oder Schweinfurt
WIR SUCHEN

Projektleitung als Bauherrenvertreter (w/m/d)
in Schweinfurt

Zur Auschreibung Pdf.
Bewerbung an: karriere@bayerngrund.de

Junior oder Senior Projektleitung Schweinfurt

Initiativbewerbung - Wir suchen Sie

Sie meinen, dass die ausgeschriebenen Stellen nicht ganz Ihren Vorstellungen entsprechen? Das ist kein Problem:

Wir freuen uns immer auf Initiativbewerbungen! Wir sind ein wachsendes mittelständisches Unternehmen mit großer Kundennachfrage und wollen uns verstärken. Sie suchen neue verantwortungsvolle Aufgaben an unseren Standorten München, Nürnberg oder Chemnitz und arbeiten derzeit in den Bereichen:


  • Bilanz und Steuern
  • Baubetreuung Hoch- und/oder Tiefbau
  • Vertragsgestaltung (kaufmännisch/rechtlich)
  • Vertrieb und Kundenberatung
  • Buchhaltung
  • Assistenz
  • Back-Office

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Initiativbewerbung absolut vertraulich behandeln werden.
Bitte senden Sie diese an folgende Mailadresse:
Bayerngrund GmbH – Postfach Karriere


Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen weiter. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Spezifische Angaben zum Bewerbungsverfahren

Betroffene Daten: Bewerbungsangaben

Verarbeitungszweck: Durchführung Bewerbungsverfahren

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen, soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer der Datenspeicherung: Bewerbungsdaten werden nach Mitteilung der Entscheidung in der Regel binnen vier Monaten gelöscht, soweit nicht eine Einwilligung in eine längere Datenspeicherung vorliegt.